Verabschiedung von Andreas Jansen

Verabschiedung von Andreas Jansen

Am 15.12.2016 haben sich Vereinsmitglieder, Mitarbeiter und der Vorstand des Kinderschutz und Jugendwohlfahrt auf Sylt getroffen, um Andreas Jansen in gemütlicher Runde gebührend in den Ruhestand zu verabschieden. Seit über 35 Jahren war Andreas als Hausmeister des Freizeit- und Erholungsheims Dünenhof in Hörnum aktiv.

Andreas hielt nicht nur Haus und Inventar instand, sondern war auch der erste, der die anreisenden Gruppen begrüßte, die Abläufe im Dünenhof erklärte und auf Wünsche und Bedürfnisse der Gäste einging und erfüllte. Kein Wunder, dass manch einer ihn als den Leuchtturm des Dünenhofs bezeichnete.

Der Kinderschutz und Jugendwohlfahrt bedankt sich für den unermüdlichen persönlichen Einsatz von Andreas Jansen und wünscht ihm einen wohlverdienten Ruhestand!

Veröffentlicht in Blog, Dünenhof